Kunststoff-Abgassysteme

Raab Kunststoff-Abgassysteme sind für vielseitige Anwendungen einsetzbar, vor allem für moderne Wärmerzeuger mit hohem Wirkungsgrad wie Brennwertkessel oder Mini- und Mikro-Blockheizkraftwerke (BHKW).

Lieferbar sind einwandige und flexible Abgasrohre für den Einbau in Schornsteine oder Schächte für Abgasleitungen.

Die konzentrischen Rohre und Formteile, weiß pulverbeschichtet, kommen für Verbindungsleitungen für raumluftunabhängige Betriebsweise zum Einsatz.

Durch den Ringspalt wird für raumluftunabhängige Feuerstätten die Verbrennungsluft von außen angesaugt.

Das konzentrische System PPs/VA hat einen Außenmantel aus hochwertigem, hochglänzendem Edelstahl für die Montage an der Fassade.

Zahlreiche Bauteile und das umfangreiche Zubehör gewährleisten eine einfache Planung und einen schnellen Baufortschritt.

Kunststoff-Abgassysteme auf einen Blick

Zertifizierung DOP-Nr. 91376-V03
T120 P1 WO bis 120 °C Abgastemperatur, Überdruck 200 Pa, feuchte Betriebsweise Öl/Gas – mit EPDM-Dichtung
T120 H1 WO bis 120 °C Abgastemperatur, Überdruck 5000 Pa, feuchte Betriebsweise Öl/Gas – mit EPDM-Dichtung

Material

  • Schwer entflammbares Polypropylen
  • EPDM-Lippendichtungen
  • Konzentrische Leitungen aus Stahl, weiß pulverbeschichtet, oder Edelstahl 1.4301
  • Einwandige Abgasleitungen in den Nennweiten 60, 80, 110, 125, 160, 200 und 250 mm
  • Flexible Abgasleitungen in den Nennweiten 60, 80 und 110 mm
  • Konzentrische Abgasleitungen in den Nennweiten 60/100, 80/125, 110/160 und 110/150 mm
  • Hergestellt aus schwer entflammbarem Polypropylen: langlebig und resistent gegen saure Kondensate und Temperaturschwankungen
  • Bestmögliche Strömungsgeschwindigkeit der Abgase durch optimierte Rohrreibungswiderstände
  • UV-stabilisiert im Bereich der Mündung. Auf Wunsch Schachtabdeckungen aus Edelstahl
  • Schnelle Montage und Demontage durch Steckmuffenverbindungen und mehrlippige EPDM-Dichtungen
  • Be- und Verarbeitung mit handelsüblichem Handwerkszeug möglich
  • Nach DIN EN 14471 geprüft mit CE Leistungserklärung
  • Öl- und Gasbrennwertfeuerstätten bis 120 °C Abgastemperatur
  • Öl- und Gasfeuerstätten mit Wärmetauscher bis 120 °C Abgastemperatur
  • Blockheizkraftwerke bis 5000 Pa Überdruck bis 120 °C Abgastemperatur
  • Raumluftabhängiger und raumluftunabhängiger Betrieb
  • Überdruck und Unterdruck, kondensierende und trockene Betriebsweise
  • Einfachbelegung, Mehrfachbelegung in der Etage oder als Kaskade

Hier haben Sie die Möglichkeit, die für Sie interessanten Broschüren als PDF-Datei herunterzuladen.

Alle Broschüren

Zulassungen als PDF-Datei herunterladen

Alle Zulassungen

Preisliste Kunststoff Abgassysteme (PDF)

Leistungserklärung Kunststoff Abgassysteme (PDF)

Häufigsten Fragen und Antworten zum Thema Abgassysteme

FAQ