Mitglieder-Login

 

 

Zertifizierung

 

"Zufriedene Kunden, die Vertrauen in unsere Produkte und Zufriedenheit durch eine problemlose Bearbeitung aller von uns hergestellten Produkte haben, sind unser oberstes Ziel. Unser ganzes Handeln und Streben ist nach dieser Maxime ausgerichtet, nämlich marktgerechte Produkte herzustellen, die die geforderten Qualitätswünsche unserer Abnehmer befriedigen."

Mit dieser Einleitung des QM-Handbuches hat sich die Joseph Raab GmbH & Cie.KG die Ausrichtung allen unternehmerischen Handelns im Sinne der Kunden und Abnehmer auf die Fahnen geschrieben.

Seit 1997 ist das gesamte Unternehmen nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert und Raab hat diese Zertifizierung auch bis heute weiter fortgeführt.

Doch sollte man nicht meinen, dass das Unternehmen dies erst seit 1997 berücksichtigt. Bereits im Jahr 1898 gab es einen Leitspruch der lautete:

 


"Abends spät, morgens früh, hoch lebe die Schwemmsteinindustrie"

 

Seit der Gründung des Unternehmens zeichnete sich Raab also schon dadurch aus, dass man gemeinsam "an einem Strang" zieht. Alle Raab Mitarbeiter stehen heute hinter dieser Qualitätsidee. Für Raab ist dies ein wichtiger Schritt für und in die Zukunft sowie eine Voraussetzung, um dem internationalen Wettbewerbsdruck standzuhalten.